Auf geht‘s zur Kreuzfahrt: jetzt neu als Vertiefungsfach

Kreuzfahrttourismus boomt – der Personalbedarf steigt stetig in Deutschland und überall auf der Welt. Deshalb haben wir jetzt ganz neu das Vertiefungsfach Kreuzfahrtmanagement (KM) im Angebot. In zusätzlichen Lern-Modulen und Workshops erfahren die Schülerinnen und Schüler nicht nur alles Wissenswerte rund um Planung und Ablauf einer Kreuzfahrt, sondern auch über Gästebetreuung, das Planen von Ausflügen, internationale Bordsprache, den Masterplan und die besonderen Probleme der Schiffsdestinationen (Hochsee und Fluss). Es gibt auch praktische Übungen zur Seenotrettung und Exkursionen an Bord.

Alle vier Praktika sind auf das Thema „Kreuzfahrten“ ausgerichtet – im Reisebüro und beim Reiseveranstalter, zur Planung der Reise, aller Ausflüge und Bord-Events.

Weiter geht es im Auslandspraktikum an Bord, zum Beispiel im Bereich Guest Relations oder in der Reiseleitung. So erleben unsere Schülerinnen und Schüler die spannende Welt der Kreuzfahrtindustrie während der Praktika. Die Aufstiegschancen an Bord sind ausgesprochen gut. Unsere mehrsprachigen und flexiblen Absolventen sind die ideale Besetzung für viele interessante und entwicklungsfähige Jobs an Bord: vom Bordradio über die Rezeption, Ausflugsorganisation, Gästebetreuung bis hin zum/zur Kreuzfahrtdirektor/-in ist alles möglich. Einige große  Kreuzfahrtveranstalter haben bereits ihr Interesse an einer Kooperation angemeldet. Wir sind schon unterwegs …  Ahoi!
Sabine Blindow