Unsere Sekretariate: Ein paar neue Regeln, durchgehend erreichbar

Im Zuge aller Sicherheitsvorbereitungen haben auch unsere Sekretariate mit Plexiglaswänden („Spuckschutz“) ein neues Gesicht bekommen. Das Betreten ist ausschließlich den Kolleginnen und Kollegen aus dem jeweiligen Sekretariat vorbehalten und die Kontakte erfolgen im wahrsten Sinne „zwischen Tür und Angel“.

Schülerinnen und Schüler sollten ihre Anliegen möglichst im Vorfeld über unser internes Kommunikationssystem Schul.cloud ankündigen. Angeforderte Dokumente können dann zum vereinbarten Zeitpunkt aus einem extra eingerichteten Ablagesystem abgeholt werden. Persönliche Kontakte werden so auf ein Minimum reduziert.

Unsere Sekretariate sind während der Unterrichtszeiten besetzt, sodass auch kurzfristige Aufträge schnellstmöglich bearbeitet werden können. Hier haben wir ein Schichtsystem entwickelt, das einen weiteren Infektionsschutz durch verminderte Kontaktketten bietet.